SEELEN-WANDERER

Entdecke deine höchste Bestimmung Selbsterfahrungsseminar in Namibia  Do. 30.04.2020 - So. 03.05.2020

 

Wir alle sind Wanderer auf einer endlosen Zeitlinie...

 

Auf dem Weg durch unsere Inkarnationen machen wir unzählige Erfahrungen, erleben Schönes und Verletzendes. Alles ist in unserem Zellgedächtnis verankert und ein Teil dessen, wie wir uns in unserem heutigen Leben fühlen.

 

Ebenso wirken Informationen unserer genetischen Linie (Ahnen) und Prägungen unserer Kindheit in unser heutiges Leben ein. Die Auswirkungen davon erleben wir häufig als Probleme im Beruf, in der Liebe und im Umgang mit unseren Mitmenschen. Für ein selbstbestimmtes Leben ist es wichtig, diese alten "Verkrustungen" zu erforschen und umzuwandeln. Es ist unsagbar erhellend zu verstehen, warum wiederkehrende Ereignisse oder bestimmte Menschen in unser Leben treten (oder uns schmerzhaft verlassen) und was das mit unserem Lebensplan zu tun hat.

 

In diesem Seminar enttarnen wir mit Hilfe der spirituellen Welt Blockaden, Verstrickungen und Glaubenssätze und entdecken ein Stück mehr von unserer wahren Natur. Wir erkennen unsere Fähigkeiten, Talente und unsere Bestimmung und bringen sie ins Leben.

 

Im Seelen-Wanderer-Prozess erforschen wir drei Ebenen:

 

Die Vergangenheit

Wir erkennen Begegnungen und Verstrickungen

aus früheren Leben und befrieden sie

 

Die Gegenwart

Wir nehmen unsere Bedürfnisse wahr, finden Ressourcen

und stärken das Heute

 

Die Zukunft

Wir erfahren unsere höchste Bestimmung

und bringen sie ins Leben.

 

Für dieses Seminar ziehen wir uns in die kraftvolle Natur des Ergongo-Gebirges in Namibia zurück. "Ubuntu" ist ein wunderschöner afrikanischer Platz, an dem wir die nötige Ruhe und Entspannung finden, um die Seelen-Prozesse zu integrieren.

 

Das Seminar ist selbsterfahrungsorientiert. Wir nutzen schamanische Techniken, Naturrituale und Methoden aus dem Natur-Coaching. Teilnehmer/innen benötigen Erfahrungen im System der schamanischen Reise. Für "Nichtreisende" besteht Gelegenheit, diese vorher zu erlangen (bitte Termin erfragen).

 

Seminargebühr:

380 €

 

zzgl. Flug, Transfers, Zeltmiete und Verpflegung.

 

Anmeldung ist ab jetzt möglich.

Bei 6 angemeldeten Personen schließen wir die Gruppe.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Inge Mausberg